BannerBüro Magazin

Flash Banner Alternativen

Was sind Flash Banner?

Flash Banner sind Werbebanner im sogenannten Flash-Format. Das Dateiformat wurde vom US-Softwareunternehmen Macromedia entwickelt, das im Jahr 2005 vom Konkurrenten Adobe übernommen wurde. Bis vor einigen Jahren war Adobe Flash eine weit verbreitete Möglichkeit, schöne & funktionale Banner zu erstellen. Flash war beliebt, weil komplexe Animationen und Audio möglich waren. Außerdem waren die Dateien schön klein.

Heute teilt sich Flash das Schicksal mit den Dinosauriern: Beide sind so gut wie ausgestorben (ja, es gibt immer noch Krokodile und ganz selten sieht man auch noch Flash-Banner im Web). Fakt ist: Das Flash-Format wird von keinem großen Browser mehr unterstützt, auch Google Ads liefert das Format seit 2017 nicht mehr aus.

Auch der Entwickler Adobe hat in einem Blogpost von 2015 unterstrichen, dass Flash nicht mehr State-of-the-art ist und dass man lieber auf das weitaus geeignetere Format HTML5 setzen sollte.

Wollen Sie HTML5-Beispiele sehen?

Deswegen sind wir auch Ihre HTML5-Banner Agentur. Gerne können wir Ihnen Referenzen zu HTML5-Bannern zukommen lassen

Über den Autor

Julian Hansmann ist Gründer und Geschäftsführer der BannerBüro GmbH. Seit 2002 beschäftigt er sich mit Display Advertising und den Themen Online Marketing, Design und Unternehmertum. Sie erreichen ihn per E-Mail unter jh@bannerbuero.de