Kategorie: Bannerformate

  • Bannergrößen und Bannerformate

    Wer Bannerwerbung im Internet schalten möchte oder Werbebanner auf seiner Seite einblenden möchte, dem stellt sich die Frage, welche Bannergrößen und Bannerformate es gibt. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über alle gängigen Bannergrößen zusammen mit der Pixelangabe und offiziellen Bezeichnung. Selbstverständlich gibt es auch noch Sonderformate: Prinzipiell lassen sich Banner auf jede erdenkliche Größe bringen. Die hier aufgeführten…

    » weiterlesen
  • Google AdWords: Bannergrößen und Bannerformate

    Das Werbenetzwerk Google Adwords hat bestimmte Bannergrößen und Spezifikationen für die Werbebanner, die im Google Netzwerk geschaltet werden können, vorgegeben. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Google Adwords Größen und die Vorgaben wie z.B. die Dateigröße. Möchten Sie Werbebanner per Google AdSense auf Ihrer Seite einbinden, dann hilft diese Liste, um sich…

    » weiterlesen
  • Homepage Takeover

    Der Homepage Takeover ist unter den zahllosen Möglichkeiten Display Ads im Internet zu schalten besonders aufmerksamkeitsstark. Dabei wird auf Webseiten mit einer Vielzahl an Besuchern wie bild.de oder spiegel.de – meist auf der Startseite – um den Contentrahmen ein individuell gebrandetes Werbemittel integriert. Dieser Rahmen ist eine Kombination aus mehreren kleineren Werbemitteln wie Fireplace Ad…

    » weiterlesen
  • IAB Formate und Standardwerbeformen

    1994 schaltete Yahoo das erste Werbebanner im Internet – damals noch mit einer phänomenalen Klickrate (CTR) von 30%. Webseitenbetreiber (Publisher) haben diese Display Ads schnell für sich entdeckt, um ihre Besucherströme zu monetarisieren. Für Werbetreibende (Advertiser) bieten Display Ads die Möglichkeit, passende Zielgruppen im richtigen Moment mit der richtigen Werbebotschaft anzusprechen. Als Folge sind eine…

    » weiterlesen
  • Dynamic Sitebar Ad

    Das Dynamic Sitebar Ad ist ein relativ junges Werbeformat, welches auf die verschiedenen Monitor-Auflösungen eines Nutzers reagiert. Das Werbeformat ist im sichtbaren Bereich am rechten Bildschirmrand positioniert und hat eine initiale Auflösung von 300×600 Pixeln. Allerdings passt sich die Breite (und manchmal auch die Höhe) automatisch an den verfügbaren Platz neben der Webseite an – die Breite…

    » weiterlesen
  • Medium Rectangle (Content Ad)

    Der Medium Rectangle gehört mit zu dem weiterbreitesten Bannerformaten. Die Dimensionen betragen 300×250 Pixel und man sieht es in statischer, Gif-animierter und natürlich HTML5-animierter Form. Das Format gehört zu den IAB Standardformaten und ist Teil des oft zum Einsatz kommenden AdBundle. Eigentlich ist das Medium Rectangle fester Bestandteil jeder Bannerkampagne. Mit seiner fast quadratischen Form…

    » weiterlesen